Über mich


Was mir wichtig ist ...

Wertschätzung, Echtheit, Empathie; das Gegenüber wirklich verstehen wollen. Das sind Werte und Einstellungen, die ich lebe und mit denen ich arbeite.
Gefunden habe ich sie u.a. bei Carl Rogers und seinem personzentrierten  Ansatz in Therapie und Beratung. Auf theoretisch fundierter und menschennaher, mir sehr sympathischer Ebene finde ich dort Inspiration und Tiefe.


Wie ich arbeite ...

Ich arbeite immer mit personzentrierter Grundhaltung und hauptsächlich mit systemischen Methoden.
Focusing- Elemente (Focusing nach Eugene Gendlin) können ergänzend und vertiefend mit einfließen, wenn es passt und gewünscht wird.
Mein künstlerischer und kunsttherapeutischer Hintergrund kann nach Bedarf meine facettenreiche Arbeitsweise erweitern.
Wichtig ist mir hierbei, dem/der Klient:in zieldienliche methodische Interventionen erstmal anzubieten und zu erklären. Meine Beratung soll passgenau sein, von Person zu Person und von Sitzung zu Sitzung.


Was ich mag ...

Privat bin ich sehr gerne in Wald und Natur unterwegs, liebe Gewässer und Bäche, Tier- und Pflanzenwelt gleichermaßen. Ich lebe kreativ und  unkonventionell, lese viel, sowohl Romane als auch Fachbücher, die mich inspirieren und dazu motivieren, immer mehr zu erfahren, auszuprobieren und zu lernen. Mehr hierzu auf Instagram/facebook.


Vita

  • geboren am 02.11.1975 
  • lebe und arbeite in Mainz  - gemeinsam mit meiner Familie und diversen Haustieren - 
  • selbständig als Beraterin, Coach und Supervisorin- Zertifikat als personzentrierte Coach der GwG (Gesellschaft für personzentrierte Psychotherapie und Beratung) in eigener Praxis
  • Quereinstieg ins psychosoziale Arbeitsfeld (Bezugsbetreuung stationär und ambulant, Begründerin und Leiterin einer therapeutischen Malgruppe sowie Fachanleiterin Kunstwerkstatt)
  •  Dipl. Künstlerin
  • Studium der Kunstgeschichte, des Lehramts und der Freien Bildenden Kunst, Fachgebiet Malerei, Vertiefungsstudium mit Meisterschülerabschluss.



Fort- und Weiterbildungen (Auswahl)

Coaching und Supervision auf personzentrierter und systemischer Grundlage (GwG, dgsv),
Fachberatung Psychotraumatologie, Lösungsorientierte Gesprächsführung, Focusing-orientiertes Coaching FoC (Eugene Gendlin), Hypnosystemik (Gunther Schmidt), professionelles Deeskalationsmanagement, Gemeindepsychiatrie und Soziotherapeutische Kompetenzen, Onlineberatung ...


Mitgliedschaften

DGSv - Deutsche Gesellschaft für Supervision und Coaching
GwG - Gesellschaft für personzentrierte Psychotherapie und Beratung
DFG - Deutsche Focusing Gesellschaft Stiftung e.V.